Cookie Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, welche von den Webseiten erstellt werden, die Sie besucht haben. Sie werden verwendet, um moderne Webseiten optimal bedienbar zu machen oder dem Betreiber bestimmte Informationen zur Website zu liefern.


Die Verwendung mancher Cookies ist optional und kann von Ihnen hier aktiviert bzw. deaktiviert werden. Standardmäßig sind alle freiwilligen Cookies deaktiviert. Unbedingt erforderliche Cookies sind jedoch immer aktiviert, da sie für das störungsfreie Betreiben der Seite unabdingbar sind. In diesen Fällen dürfen Cookies auch ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung gesetzt werden, da Ihnen der Dienst der Webseite aus technischen Gründen ansonsten nicht zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Technisch notwendige cookies

Name(n) Gültigkeit Zweck
__hs_opt_out Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird gesetzt, damit Besucher die Möglichkeit haben, Cookies abzulehnen.
__hs_do_not_track Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie kann gesetzt werden, um zu verhindern, dass der Tracking-Code Informationen an HubSpot sendet. Das Setzen dieses Cookies unterscheidet sich von der Deaktivierung von Cookies, da es weiterhin das Senden von anonymisierten Informationen an HubSpot ermöglicht.
hs_ab_test Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder nach dem Ende einer Sitzung. Dieses Cookie wird verwendet, um Besuchern stets die gleiche Version einer A/B-Testseite zur Verfügung zu stellen, die sie zuvor gesehen haben.
<id>_key Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Wenn Sie eine passwortgeschützte Seite besuchen, wird dieses Cookie so gesetzt, dass zukünftige Besuche auf der Seite vom gleichen Browser aus keine erneute Anmeldung erfordern. Der Cookie-Name ist für jede passwortgeschützte Seite eindeutig.
hs-messages-is-open Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um festzustellen und zu speichern, ob das Chat-Widget für zukünftige Besuche geöffnet ist. Es wird zurückgesetzt, um das Widget nach 30 Minuten Inaktivität wieder zu schließen.

hs-messages-hide-

welcome-message

Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 1 Tag nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um zu verhindern, dass die Begrüßungsnachricht einen Tag nach ihrer Ablehnung erneut erscheint.
__hsmem Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 1 Jahr nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn sich Besucher bei einer von HubSpot gehosteten Website anmelden.

 

 

Optionale cookies

Name(n) Gültigkeit Zweck
__hstc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie enthält die Domäne, utk, den ersten Zeitstempel (erster Besuch), den letzten Zeitstempel (letzter Besuch), den aktuellen Zeitstempel (dieser Besuch) und die Sitzungsnummer (aufsteigend für jede nachfolgende Sitzung).
Hubspotutk Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um die Identität eines Besuchers zu verfolgen. Dieses Cookie wird bei der Formularübermittlung an HubSpot weitergeleitet und bei der Entduplizierung von Kontakten verwendet.
__hssc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie verfolgt die Sitzungen. Hiermit wird festgelegt, ob HubSpot die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im __hstc-Cookie erhöhen soll. Es enthält die Domäne, viewCount (erhöht sich beim Aufruf jeder neuen Seite in einer Sitzung) und den Zeitstempel für den Sitzungsstart.
__hssrc Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 30 Minuten nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie verfolgt die Sitzungen. Hiermit wird festgelegt, ob HubSpot die Sitzungsnummer und die Zeitstempel im __hstc-Cookie erhöhen soll. Es enthält die Domäne, viewCount (erhöht sich beim Aufruf jeder neuen Seite in einer Sitzung) und den Zeitstempel für den Sitzungsstart.
MessagesUt Wird gelöscht, sobald Sie Ihren Browser-Cache leeren oder 13 Monate nach der Annahme der Verwendung von Cookies durch die Website. Dieses Cookie wird verwendet, um Besucher zu erkennen, die über das Nachrichtentool mit Ihnen chatten. Wenn der Besucher Ihre Website verlässt, bevor er als Kontakt hinzugefügt wird, wird ihm dieses Cookie mit seinem Browser zugeordnet. Wenn Sie mit einem Besucher chatten, der später im gleichen Cookie-Browser auf Ihre Website zurückkehrt, lädt das Nachrichten-Tool seinen Gesprächsverlauf.


Die oben erwähnten optionalen Cookies (__hstc, Hubspotutk, __hssc, __hssrc, MessagesUtk) können hier deaktiviert werden

 

Google Analytics

Google Analytics verwendet Cookies (ga.js, analytics.js und dc.js), die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Cookies werden auf unserer Website nur auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwendet. Sie können die Erhebung und Verwendung von Daten (Cookies und IP-Adresse) durch Google verhindern, indem Sie das unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser Plug-In herunterladen und aktivieren. 

Google Analytics Cookies ablehnen

 

Mouseflow

Diese Website benutzt weiterhin das Webanalyse-Tool Mouseflow der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark („Mouseflow“). Mouseflow verwendet Cookies auf unserer Seite, die nur auf Basis Ihrer Einwilligung gesetzt werden. Mit diesen Cookies werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können anonymisierte Nutzungsprofile erstellt werden. Mouseflow wählt zufällig einzelne Besuche aus und zeichnet diese auf. Hierbei entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht, einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Ihre IP-Adresse wird dabei lediglich anonymisiert übertragen. Es besteht somit zu keiner Zeit die Möglichkeit einer eindeutigen Identifikation eines Website-Besuchers.

Mouseflow Cookies ablehnen